Zum Inhalt springen
Wanderweg

Bad Krozingen - EB 03 - Hexental, Schönberg und Schneckental

Schöne Tour durch die hügeligen Vorberge des Schwarzwaldes und die Reben im Markgräflerland.
Bad Krozingen wird auf dem Radweg Richtung Staufen verlassen. Der Schwarzwald liegt einem zu Füßen und die Altstadt Staufens lädt zu einem kleinen Bummel ein. Nach einer kleinen Erfrischung schwingt man sich wieder aufs Rad und strampelt nordwärts am Randes des Schwarzwaldes in die Pedale. Im leichten Auf und Ab kommt man an der Kapelle des St. Gotthardhofes vorbei und über Schotterwege erreicht man Bollschweil - das Dorf am Eingang des Hexentals. Die Strecke verläuft weiter entlang der Rebberge bis Wittnau, wo man links abzweigt und die Steigung über den Schönberg erklimmt. Oben wartet die kleine Berghauser Kapelle mit einem tollen Rundumblick in die Vogesen, den Schwarzwald und das Markgräflerland. Mit Schwung geht es hinab durch Ebringen und weiter durchs Schneckental nach Pfaffenweiler. Dem Radweg folgend erreicht man über Unterambringen Ober Krozingen und ist schon am Ziel der Tour angelangt.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.