Zum Inhalt springen
Wanderweg

Rund um Donnstetten und den Römersteinturm

Vom Ausgangspunkt am Skilift und der Sommerbob-Bahn in Donnstetten bietet diese kurze Tour herrliche Aussichten auf das Albdorf Donnstetten und die umliegende Landschaft.

 

Der Römersteinturm, das Wahrzeichen der Gemeinde Römerstein, ist mit 874m der höchste Punkt auf der Mittleren Schwäbischen Alb und öffnet dem Besucher einen weiten Blick in die Umgebung. Eine Feuerstelle und zahlreiche Sitzgruppen laden den Besucher zur Rast ein. Der Turm ist in den Sommermonaten an Wochenenden und Feiertagen geöffnet.

 

Offizieller Inhalt von Mythos Schwäbische Alb

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.