Zum Inhalt springen
Wanderweg

Gustav-Ströhmfeld-Weg

Der Gustav-Ströhmfeld-Weg
Von Bahnhof zu Bahnhof führt diese 22km-Wanderung, die oft als einer der schönsten Wege auf der Schwäbischen Alb gelobt wird. Wein, Streuobst, Laubwälder, Felsen, Blicke ins Albvorland und in die Albtäler, Infotafeln zu Geologie, Landeskunde und Naturschutz, Wein bei Metzingen, Vulkangeschichte am Jusi, Höhen wie Floriansberg oder Hörnle, Wege am Albtrauf, Neuffener Heide, Burg Hohenneuffen: Es wird nicht langweilig!

Highlights entlang der Route

  • Historisches Museum

    Weinbaumuseum

    Die Sieben Keltern, eine einzigartige Gruppe vollständig erhaltener historischer Gebäude, die unter Denkmalschutz stehen, bilden den Rahmen des schönsten Platzes in der Metzinger Innenstadt.

  • Radtour

    Ermstal

    Auf dieser Tour erleben wir das Obere Ermstal in all seiner Vielfalt: Die Städte Metzingen und Bad Urach umgeben von Weinbergen, Obstwiesen und vielem mehr.
  • Themenweg

    Weinerlebnisweg Metzingen

    Auf zwei Abschnitten mit jeweils 2,5 km Länge gibt es vier Einstiegsmöglichkeiten, den Weinerlebnisweg auf einem Rundweg zu erkunden.

    50 Info-Stelen leiten die Besucher an Tafeln, Weinbauhäusern und verschiedenen Objekten vorbei.

     

Offizieller Inhalt von Metzingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.