Zum Inhalt springen
Wanderweg

W05 - Von der Argen zum Jakobsweg

Lange aber leichte Rundwanderung um Kressbronn a. B.

Vom Bahnhof den Gleisen entlang bis zur Seestraße, dort rechts ab die Seestraße hinab bis zum See. Entlang der Bodanstraße, vorbei am Naturstrandbad bis nach Tunau und von dort weiter durch den Campingplatz am Ultramarin-Hafen entlang bis zur Argen. Links weg führt ein Abstecher an die Mündung der Argen in den See (toller Aussichtspunkt)

Der Wanderweg führt zurück bis zum Pioniersteg und dann immer weiter geradeaus der Argen entlang bis nach Gießenbrücke. Dort rechts weg in Richtung Schloss Gießen und am Schloss vorbei die Teerstraße steil hoch bis nach Heilighof. Zuächst in Richtung Unterwolfertsweiler geht sehr bald ein Wanderweg rechts hoch und führt an der Halde entlang wieder hinab auf die Kreisstraße. Dort links einige hundert Meter der Straße nach biegt der Wanderweg wieder rechts ab in den Wald und führt durch den Wald bis Atlashofen. Dort unterquert man die B31 und geht über Hüttmannsberg zwischen den Häusern durch bis hinab nach Gattnau. Von dort über den Nunzenberg zurück nach Kressbronn am Bodensee.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.