Zum Inhalt springen
Wanderweg

Klufterner Panoramaweg

Große Sicht von kleinen Hügeln 

Aus der offenen Talweitung, in der Kluftern liegt, führt der Weg auf die ersten Anhöhen des von der letzten Eiszeit geformten Hügellands mit seinen charakteristischen, lang gezogenen Drumlins. Der ständige Wechsel zwischen den überwiegend bewaldeten Kuppen, die scheinbar willkürlich im Gelände verteilt sind, und den freundlichen Senken dazwischen, schenkt eine außergewöhnliche Bildervielfalt. Trotz der nur geringen Höhenunterschiede – zwischen dem tiefsten und höchsten Punkt der Wanderung liegen nur 50 Meter – hat man bezaubernde Fernblicke nach Westen in den Linzgau, auf den See und in die Schweizer Alpen.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Planetenweg Kluftern

    Wie groß bzw. wie klein unsere Erde mit ihrem winzigen Mond im Gegensatz zur Sonne ist und wie weit weg vom Mars sie sich befindet, das kann man auf diesem Weg sehr gut nachvollziehen. 

  • Themenweg

    Ortsrundweg Kluftern

    Unter dem Motto „Drei Orte – ein Weg“ verbindet der Ortsrundweg Kluftern die Friedrichshafener Teilorte Efrizweiler, Kluftern und Lipbach. Er ist in Form einer liegenden Acht mit einer Nord- und einer Südrunde angelegt und beinhaltet einen Kunstweg, einen Planetenweg, einen Geschichtspfad und einen Naturlehrpfad.

Offizieller Inhalt von Friedrichshafen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.