Zum Inhalt springen
Wanderweg

Panoramaweg Bonndorf

Panoramarundtour bei guter Fernsicht mit Blick bis in die Schweizer Alpen

Vom Parkplatz an der Grundschule gehen wir nach rechts auf die Martinstr., und gehen dann links die Kirchstr. hinauf. Wir gehen weiter immer geradeaus auf dem Schlaierweg. Nach ca. 1,5 km gehen wir rechts leicht bergan auf den Galgenbuckweg. Bei gutem Wetter hat man Sicht bis zum Feldberg, in die Landschaft Schwarzwald-Baar. In Höhe der ersten Häuser gehen wir links auf den Philosophenweg vorbei an einem Dammwildgehege und diversen Sinn-Spruch-Tafeln. Wir bleiben auf dem Weg bis zur Einmündung der Lindenstr., gehen diese bis zur Donaueschinger Straße hinauf. Wir queren die Landstraße und halten uns nach dem Gasthaus Lindenbuck links und gelangen auf die Alte Dillendorfer Straße. Ca.200 m weiter geht es nach rechts zum Aussichtspunkt Lindenbuck (898m). Von dort gehen wir am Wasserhochbehälter vorbei und rechts hinunter zur Neuen Dillendorfer Straße. wir biegen rechts ab Richtung Wohngebiet und nehmen links den Brunnaderner Weg hinunter. Die B 315 überqueren wir mittels der Querungshilfe und befinden uns nun der Schweizer Straße. Über den Süßwinkel erreichen wir die Schlossstr. die um das Bonndorfer Barockschloss führt. Beim Brunnen leicht rechts die Mühlenstr. hinauf und durch den Mühlenbogen erreichen wir nach 400 m den Parkplatz der Grundschule.


Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Radtour

    RouteWT 8 - Wutach Acht

    Rundtour von Bonndorf über Boll, Münchingen und Lausheim, bergab zur Mühle im Weiler. Von Blumegg geht es über Wutach, Ewattingen, Dillendorf, Brunnadern, und Wellendingen zurück.
  • Radtour

    RouteWT 8a - Kurztour Bonndorf

    Von Bonndorf  bergab nach Boll.  Über Münchingen und Dillendorf geht es nach Brunnadern. Über Wellendingen führt uns die Tour wieder zurück an den Startpunkt nach Bonndorf.

  • Gartenanlage

    Japanischer Garten

    Eine Besonderheit alleine schon wegen seiner Höhenlage von 850 m. Ein Erlebnisgarten, der die 4 klassischen Lebenselemente Erde, Wasser Luft und Feuer durch verschiedene Objekte und Demonstrationen aktiv und passiv erleben lässt.

  • Wanderweg

    Rundweg Nr. 14 Panoramaweg

    Genießen Sie herliche Ausblicke rund um Bonndorf. Bei guter Fernsicht bis zum Feldberg oder sogar bis zu den Schweizer Alpen.

    Strecke ist kinderwagengerecht.

Offizieller Inhalt von Bonndorf im Schwarzwald

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.