Zum Inhalt springen
Wanderweg

Großer Rundweg im Rheinvorland

Tourlänge: ca. 6,6 km - Gehzeit ca. 2-2,5 Std.

Wanderwege: gut befestigte Wege

Höhenmeter: 30 Höhenmeter - Kategorie leicht

Start/Ziel: Balinea Thermen Bad Bellingen

  • Über den äußeren Kurparkweg wandern Sie erst am Kurparkweiher entlang, dann durch den Kurpark-Auwald bis zur Landstraße Richtung Bamlach.
  • Sie überqueren die Landstraße und wandern in südlicher Richtung weiter bis zum Rhein (am Tennisplatz vorbei, durch die Bamlacher Unterführung/ Autobahn).
  • Auf dem Rheinuferweg wandern Sie nun in Richtung Norden bis Sie einen großen, freien Platz mit einer Schiffstafel (schwarzes Kreuz auf weißem Grund) erreichen. Zur Orientierung: Am Wegesrand liegen die ehemalige Fährstelle und der Bad Bellinger Sportplatz.
  • Über den rechts abgehenden Rheinauenweg gelangen Sie auf schattigen Wegen durch das Wasserschutzgebiet, dann durch die nördlichen Straßenunterführungen und später auf dem Fußweg zurück zum Kurparkweiher.

Autorentipp

Wussten Sie, dass Bad Bellingen eine eigene Kanustation am Rhein hat? Ideal für Sommertouren!

Wegbeschreibung

Über den äußeren Kurparkweg wandern Sie erst am Kurparkweiher entlang, dann durch den Kurpark-Auwald bis zur Landstraße Richtung Bamlach.

Sie überqueren die Landstraße und wandern in südlicher Richtung weiter bis zum Rhein (am Tennisplatz vorbei, durch die Bamlacher Unterführung/ Autobahn).

Auf dem Rheinuferweg wandern Sie nun in Richtung Norden bis Sie einen großen, freien Platz mit einer Schiffstafel (schwarzes Kreuz auf weißem Grund) erreichen. Zur Orientierung: Am Wegesrand liegen die ehemalige Fährstelle und der Bad Bellinger Sportplatz.

Über den rechts abgehenden Rheinauenweg gelangen Sie auf schattigen Wegen durch das Wasserschutzgebiet, dann durch die nördlichen Straßenunterführungen und später auf dem Fußweg zurück zum Kurparkweiher.

Startpunkt der Tour

Balinea Thermen Bad Bellingen

Mit dem Auto

von Norden: A5 Ausfahrt Müllheim/ Neuenburg ∙ im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf B378 Richtung Müllheim / Neuenburg ∙ im zweiten Kreisverkehr die erste Ausfahrt Richtung Müllheim / Neuenburg ∙ vor dem nächsten Kreisverkehr rechts abbiegen in den Kronenrain Richtung Neuenburg Mitte ∙ erste Ausfahrt im Kreisverkehr nehmen ∙ dieser Kreisstraße ca. 13 km folgen ∙ links abbiegen und sofort rechts abbiegen ∙ weiter zu Fuß zu den Balinea Thermen

von Süden: A5 Ausfahrt Efringen-Kirchen / Bad Bellingen ∙ nach Ausfahrt links, dann links auf Kreisstraße abbiegen ∙ dieser Kreisstraße ca. 7 km folgen ∙ rechts abbiegen und wieder rechts abbiegen ∙ weiter zu Fuß zu den Balinea Thermen

Mit der Bahn

ICE-Bahnhof Freiburg bzw. Basel ∙ von dort weiter mit dem Regionalzug bis Bahnhof Bad Bellingen ∙ von dort zu Fuß durch den Kurpark zu den Balinea Thermen

Mit dem Flugzeug

Euro-Airport Basel-Mulhouse ∙ von dort weiter mit dem Flughafenbus Linie 50 nach Basel SBB ∙ weiter nach Basel Badischer Bahnhof (Zug oder Tramlinie 2) ∙ mit dem Regionalzug bis Bahnhof Bad Bellingen ∙ von dort zu Fuß durch den Kurpark zu den Balinea Thermen

Endpunkt der Tour

Balinea Thermen Bad Bellingen

Highlights entlang der Route

  • Wanderweg

    Wanderung nach Rheinweiler

    Tourlänge: ca. 7,2 km - Gehzeit ca. 2 Std.

    Wanderwege: gut befestigte Wege

    Höhenmeter: 30 Höhenmeter - Kategorie leicht

    Start/Ziel: Kurparkweiher Bad Bellingen

  • Wanderweg

    Großer Rundweg im Rheinvorland

    Tourlänge: ca. 6,6  km - Gehzeit ca. 2-2,5 Std.

    Wanderwege: gut befestigte Wege

    Höhenmeter: 30 Höhenmeter - Kategorie leicht

    Start/Ziel: Kurparkweiher in Bad Bellingen

Offizieller Inhalt von Bad Bellingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.