Zum Inhalt springen
Wanderweg

Fröschl "Ost" - eine Tour durch Bruchhausen für Kinder

 Ortseingang Süd Am Ortseingang sitzt es: Beton, Frosch, Kröte?Die Blickrichtung bringt uns in erste Nöte!

Wohin schaut denn nun dies Tier?

Die Himmelsrichtung schreibe ………………………………………………………………….…..hier! (1)

Bruchhausens Gemarkung – hier: Katzentach –

benennt auch die Straße, wir folgen, bis „Ach,

was ist denn das? Ein Vogel? Ein Zauber?“

Kunst der Indianer?

Was meinst du?...............................................................(2)

Die Neu´ Bruchstraß´ verlassen, rechts, Weg´lein zum Biber;

am Malscher Landgraben, dort spielt er lieber

und klettert dann den Stamm gaanz hoch!

Wieviel Stufen? ............................................................................................................(3)

Schau dir das Schild an! Warum knabbert der Biber am Baumstamm?

……………………………………………………………………………………………………..(4)

Wir schleichen links, östlich, den Graben entlang

und zählen die Enten!

Wieviel Enten zählst du zwischen den beiden Brücken „am Sang“ und „Badstraße“?............... (5)

Von der Badstraß´ in die Felchen! Oh, eine Zahl!

Direkt auf der Straße, wir hab´n keine Wahl

und hüpfen d´rauf!

Wie heißt die Zahl, was soll sie da? ...................................................................................(6)(7)

Am Ende des Weges, ja, der ist hier Schluss

und links ist ein Spielplatz; schön groß, kein Verdruss!

Der Platz hat `nen Namen …............und gibt uns 4 Fragen!

- Welchen Namen hat der Spielplatz?  ...........................................................................(8)

- Wieviel Kletterhäuser sind hier zu beklettern? …………………………………………………………(9)

- Was bedeutet der rot durchgestrichene Hund auf dem Spielplatzschild? ................……………………………………………………………………………………(10)

- Warum dürfen die Hunde das nicht? Sie sind doch soo süß! ...................................(11)

End´ Felchenweg rechts, 3 Wege nach Tieren,

ein Fisch und 2 Vögel die Namen spendieren!

Wie heißen die Wege, auf denen wir geradeaus gehen? ...............................(12)……………………..(13)……………………………………(14)

Was frägt uns der Spielplatz vom Vogel Langschwanz?

Es sind 4 Fragen, ob du die wohl kannst?

- Wie nennt man den schönen Vogel mit den langen Schwanzfedern? ......................(15)

- Was für ein komisches Tier ist hier eine Wippe? .......................................................(16)

- Wie viele Löcher hat die Kletterwand? .....................................................................(17)

- Welches Netzball-Spiel kann man auf diesem Platz spielen? ....................................(18)

Am Ende des Vogels geht es links weiter!

Wo Meister und Kaiser sitzen und singen,

wir müssen wieder Leistung erbringen!

Kaiserstuhlstraße am Ende ist Ziel,

wo Kaiser trifft Dreisam, ein Platz links zum Spiel!

Was für ein Vogel ist das, nach dem der Spielplatz benannt ist? ………………………………….(19)

Womit füttert der Vogel seine Jungen? ..............................................................................(20)

Inmitten des Platzes, ´ne Spinne webt jetzt

ganz dicke Fäden zu einem Netz!

Zum Klettern und Spielen, die Frage zuletzt:

Wie viele Knotenpunkte hat das Spinnennetz im Klettergerüst? …………………………..(21)

 

Copyright 2020 Bernd Hinse

 

Lösungen:

  1. Nord-Ost
  2. Schutzengel Guntram Prochaska, Aktionskünstler, Karlsruhe
  3. 7 Stufen
  4. Er baut mit Baumstämmen und Zweigen Staudämme an Bächen
  5. X Enten
  6. 30
  7. Geschwindigkeitsbegrenzung
  8. Fisch /Felchen
  9. 3 Kletterhäuschen
  10. Hunde dürfen nicht auf den Spielplatz
  11. Hunde machen Kacka in den Sand
  12. Lachsweg
  13. Kiebitzweg
  14. Fasanenweg
  15. Fasan
  16. Lamm?
  17. 6 Löcher
  18. Tischtennis
  19. Storch
  20. Würmer, Frösche, Mäuse
  21. 37 Knotenpunkte (36 rot, 1 gelb)

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Albtal Plus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.