Zum Inhalt springen
Wald

Weidelehrpfad

Dachsberg & Ibach. Hier erfährt man, wie Naturschutz und Landnutzung im Südschwarzwald in Einklang gebracht werden können.

Die Weidfelder der Ortsteile Unteribach von Ibach und Ruchenschwand von Dachsberg, beide idyllisch im Naturpark Südschwarzwald gelegen, werden durch diesen Pfad miteinander verbunden. Zahlreiche Infotafeln erläutern die Landschaftspflege durch die extensive Weidewirtschaft.

Ausgehend vom Ibacher Schorrmättleparkplatz (beim Ortseingang Oberibach aus Richtung St. Blasien). Zugang auch über Ruchenschwand möglich. Der Weg ist ca. 4 km lang, für Kinderwagen und Rollstuhl nur bedingt geeignet. Je nach Schneelage im Winter nicht begehbar.

Zur Tour » Weidelehrpfad Dachsberg-Ibach

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.