Zum Inhalt springen
Themenweg

Genießerpfad - Alde Gott Panoramarunde (Premiumweg)

Auf unserer Panoramarunde einmal 360 Grad um das bezaubernde Blumen- und Weindorf Sasbachwalden tauchen Sie ein in die Welt einer wunderbaren Natur- und Kulturlandschaft am Rande des Schwarzwaldes. Weinberge, Wiesen, Wasserfälle und Wälder bieten eine genussreiche Abwechslung und eröffnet immer neue Panoramen, die erstaunen und faszinieren. Genießen Sie diese Wanderung mit den vielen Einkehrmöglichkeiten und einem Schwarzwälder Kirschwasser, am besten aus einem der Schnapsbrunnen entlang der Runde.

Für Genießer: die „Alde Gott Panoramarunde“

Weinberge und Obstbaumwiesen, Wasserfälle und Schnapsbrunnen – rund um Sasbachwalden führt ein zehn Kilometer langer Genießerpfad durch das Auf und Ab des Schwarzwälder Weindorfes. Gleich zu Anfang geht’s bergauf. Die Schlucht der Gaishöll-Wasserfälle ist aber zugleich die schwierigste Herausforderung. 13 Brücken und 225 Stufen führen durch die knapp einen Kilometer lange wildromantische Schlucht. Danach warten schon die ersten Einkehrmöglichkeiten.

Der Premiumweg führt durch Kastanienwälder, Streuobstwiesen und Weinberge immer mit Blick auf das weiße Fachwerk im Dorfkern, die Winzergehöfte an den Hängen und auf die Rheinebene im Westen. Nach etwa fünf Kilometern wechselt beim Weingut Königsrain der Wanderweg auf die andere Talseite zur Klosterschänke Schelzberg.

Die Kulisse auf dem Rückweg durch die Weinlagen „Schelzberg“ und „Alde Gott“ bilden die Schwarzwaldberge, die hier fast 1000 Meter hoch bis zum Hornisgrindeturm ansteigen. Unterwegs können sich Wanderer auch an einem der legendären Schnapsbrunnen stärken. Gegen einen Obulus darf sich hier jeder frei bedienen: Obstler, Liköre und Edelbrände, Most und Saft stehen zur Selbstversorgung im frischen Quellwasser. Den Flyer zur „Alde Gott Panoramarunde“ gibt es bei der Tourist-Info Sasbachwalden.

Vorteile und Aktionen

Deutsches Wandersiegel Premium Wanderwege
OpenClose

Deutsches Wandersiegel Premium Wanderweg

Premium-Wanderwege sind Strecken- und Rundwanderwege, die hervorragend markiert sind und einen besonders hohen Erlebniswert aufweisen. Auf Premium-Wanderwegen ist ein ausgewogenes, schönes Wandererlebnis garantiert. Angenehme Wegbeläge und Pfade, eine ausgesuchte Dramaturgie mit tollen Aussichten, schönen Waldbildern, Gewässern, Felsstrukturen, gepflegten Rast- und Ruheplätzen, kulturhistorischen Kleinoden und vielen anderen Abwechslungen machen die Wanderung auf Premium-Wanderwegen zu einem besonderen Vergnügen.

Highlights entlang der Route

  • Radtour

    Brigittenschloss-Tour

    Tour 3 der 30 Rundtouren des E-Bike-und Tourenradprojekts "Sagen und Mythen der Ortenau". Die detaillierte Tourenradkarte inklusive 30 Tourenkärtchen erhalten Sie bei den Gemeinden und Tourist-Informationen des Ortenaukreises sowie im Buchhandel ( ISBN-Nr. 978-3-939657-71-2 ).

  • Wanderweg

    AugenBlick Runde - Sasbachwalden Hörchenberg

    Der Rundwanderweg, die Augenblick Runde, beginnend am Kurhaus "Zum Alde Gott" ist einer unserer beliebtesten Wanderwege. Die Gaishöll-Wasserrfälle liegen in einer wildromantischen Schlucht mit riesigen Felsen und Findlingen. Dort erwandert man das Wasserfallgebiet bei einem Höhenunterschied von rund 200 Metern über 13 Brücken und 225 Stufen. Aus geologischer Sicht ist die Gaishölle ein Talabschnitt des Brandbachs, der sich hier ein Kerbtal im Granit mit großen Blockanhäufungen schuf. Weiteres Highlight dieser Tour ist die Straubenhofmühle aus dem Jahre 1789. 2001 wurde sie umfassend restauriert und ist seitdem als Museum in Betrieb.
  • Stadtrundgang

    Dorfrundweg Sasbachwalden

    Der Rundweg durch das bezaubernde Sasbachwalden bietet neben den blumenbeschmückten Fachwerkhäusern, schöne Ausblicke.
  • Themenweg

    Wein- & Naturlehrpfad Sasbachwalden

    Der Naturlehrpfad wurde 1995 von der Alde Gott Winzer Schwarzwald eG und der Gemeinde Sasbachwalden eingerichtet. Im Jahr 2017 wurde er von den „CreatiWi“, den jungen Winzern des Alde Gott, teilweise erneuert. Er beinhaltet Tafeln mit Erklärungen. Tauchen Sie ein in die Welt der Winzer und Schnapser und lernen Sie unsere Reben und typischen Obstsorten kennen. Der Weg ist gekennzeichnet mit einem weißen Dächchen in einem Kreis auf braunem Grund. Neben den Beschreibungen von der regionalen Flora sind im unteren Kurpark die Skulpturen von Klaus Olenik zu bewundern. Ein weiteres Highlight der Tour ist die Weintrotte aus dem Jahre 1860.

  • MTB-Tour

    Sasbachwalden - Alpirsbacher Trail + Pfad Zwo - Tour

    Best of Sasbachwalden: die beiden schön gebauten Trails in einer Tour. Etwas Airtime für alle "Springer" und viel Flow für alle. Technisch anspruchsvollere Passagen können umfahren werden. Kompliment und Dank an die Erbauer von Bikesport Sasbachwalden e.V.

Offizieller Inhalt von Sasbachwalden

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.