Zum Inhalt springen
Tal , Römerstein

Landwirtschaftlicher Erlebnispfad Böhringen

Mehr über die Landwirtschaft erfahren.

Seit Jahrhunderten spielt der Ackerbau auf der Alb eine wichtige Rolle. Der Erlebnispfad bei Böhringen informiert Besucher über der Reichtum landwirtschaftlicher Kulturarten der Alb und der daraus entstehenden Endprodukte.

Der Pfad wurde auf Initiative des Vereins zur Förderung von Landwirtschaft und Verbraucherschutz in Römerstein erstellt und behandelt auf elf Stationen so unterschiedliche Themenbereiche wie etwa die Unterscheidung der angebauten Getreidearten oder die Bedeutung so genannter Steinriegel.

Orientierung: Der Erlebnispfad befindet sich südwestlich vom Böhringer Ortskern.

Führungen auf Anfrage. 

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.