Zum Inhalt springen
Stadt

Hirschhorn

Hirschhorn, „Die Perle des Neckartals" ist Luftkurort mit den Stadtteilen Langenthal und Igelsbach und liegt an der Doppelschleife des Neckars. Die Burganlage wurde von den Herren von Hirschhorn auf einer Bergnase erbaut.

Von trutzigem Mauerwerk geschützt, schmiegen sich die historischen Fachwerkhäuser an Burg und Karmeliterkloster und prägen den Zauber der mittelalterlichen Stadt.

Sehenswert sind die imposante Burganlage mit Schloss, das Karmeliterkloster mit seiner gotischen Klosterkirche, die Ersheimer Kapelle und das mittelalterlich geprägte Stadtbild.

Nach einem Besuch der Neckarstaustufe und dem "Langbein-Museum" bietet der kleine aber feine Familienpark am Neckar genügend Raum für Erholung und Entspannung.

Hirschhorn ist außerdem eine Station am Qualitätswanderweg Neckarsteig.

Unser Tipp:

Ritterfest mit Handwerkerdorf und mittelalterlichem Treiben am ersten Wochenende im September.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Hirschhorn (Neckar)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.