Zum Inhalt springen
Spezialmuseum , Neckarsulm

Deutsches Zweirad- und NSU-Museum Neckarsulm

Die Geschichte der Mobilität kann im Deutschen Zweirad- und NSU-Museum über 6 Etagen auf einer rasanten Fahrt erlebt werden.

Untergebracht im historischen Deutschordensschloss dokumentiert das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum seit Jahrzehnten die Zweiradgeschichte in ihren verschiedensten Formen. Dabei führt die Ausstellung auf sechs Etagen chronologisch durch alle Epochen der individuellen Motorisierung. Wo früher Ritter lebten, gehen heute Biker ein und aus. Lassen Sie sich auf eine Tour d´Histoire entführen, die Ihnen Freude bereiten wird.

Sie können sich die Geschichte der Mobilität auch von einem qualifizierten Tourguide während einer Rundführung erläutern lassen. Außerdem werden spezielle Führungen für Ladies sowie Erlebnisführungen mit Verköstigungen angeboten.
Sie sind nicht gut zu Fuß? Kein Problem. Das Museum ist behindertengerecht und auch für Rollstuhlfahrer bequem erlebbar.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Deutschen Zweirad- und NSU-Museum und den aktuellen Öffnungszeiten.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.