Zum Inhalt springen
Spezialmuseum, Neustetten-Remmingsheim

Kolonialwaren Museum

Ein Gemischtwarenladen wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts
Ein Gemischtwarenladen, gegründet etwa um 1900, geschlossen 1972. Heute noch in der Originaleinrichtung zu besichtigen.
Ausgestellt werden Waren, die vermutlich zwischen 1900 und 1972 verkauft wurden. Es wurde alles angeboten, was zum täglichen Bedarf notwendig war: Eisenwaren, Bekleidung für Landwirte, Sto e, Babykleidung, Haushaltswaren und Lebensmittel sowie Schulbedarf und Drogerieartikel. Was im Museum gezeigt wird, stammt aus Laden, Haus und Scheune.

Öffnungszeiten

Mittwoch
07.12.2022
geschlossen
Donnerstag
08.12.2022
geschlossen
Freitag
09.12.2022
geschlossen
Samstag
10.12.2022
geschlossen
Sonntag
11.12.2022
13:00 - 17:00 Uhr
Jeden 3. Sonntag im Monat
Montag
12.12.2022
geschlossen
Dienstag
13.12.2022
geschlossen
Mittwoch
14.12.2022
geschlossen
Radtour in der Nähe

Vesper-Tour

Vom  ,Stäble‘ aus, dem traditionsreichen Anbaugebiet rund um Neustetten-Remmingsheim, verläuft die Vesper-Tour durch das obere Neckartal über Hirrlingen, die Weilerburg, Bad Niedernau und Rottenburg zurück zum Ausgangspunkt. Sie führt  an heimischen Getreidefeldern, Wasserquellen, einer Brauerei, sowie Hof- und Mühleläden vorbei.

Offizieller Inhalt von Landkreis Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.