Zum Inhalt springen
See, Kirchentellinsfurt

Speicherbecken

Das Speicherbecken Einsiedel gehört zu dem 1926 im Neckartal gebauten Wasserkraftwerk Kirchentellinsfurt. Das ca. 140 m höher liegende Speicherbecken diente früher dazu, den nachts nicht benötigten Strom zu verwenden, um Neckarwasser hier hochzupumpen und dann bei Stromverbrauchsspitzen das Wasser über Druckleitungen zum Antrieb von Wasserturbinen und Generatoren im Neckartal einzusetzen.

Seit November 2011 wird dieses Pumpspeicherwerk nur noch zur Instandhaltung betrieben.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Landkreis Tübingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.