Zum Inhalt springen
Schlucht, Rottenburg am Neckar

Steinbruch Rottenburg

Wegen des alliierten Bombenkrieges wurden im Zweiten Weltkrieg wichtige Produktionsbereiche der Luftrüstung unter die Erde verlegt. Auch der Steinbruch bei Rottenburg war dafür vorgesehen
Wegen des alliierten Bombenkrieges wurden im Zweiten Weltkrieg wichtige Produktionsbereiche der Luftrüstung unter die Erde verlegt. Auch der Steinbruch bei Rottenburg war dafür vorgesehen: Unter dem Codenamen „Jaspis“ wurde im Juli1944 mit dem Ausbau einer Teilverlagerung des Sindelfinger Werks der Daimler Benz AG begonnen. Für dieseArbeiten wurden keine KZ-Häftlinge eingesetzt, sondern Insassen des Rottenburger Gefängnisses, in dem auch politische Gefangene aller Nationen eingesperrt waren. Es gab zahlreiche Todesfälle bei den Arbeiten durch Unterernährung, Misshandlung und überschwere Arbeit. 1947 wurden der ehemalige Gefängnisdirektor und zwölf seiner Beamten von der französischen Besatzungsmacht vor ein Tribunal gestellt. Ein Angeklagter wurde zum Tod verurteilt, der Direktor erhielt 15 Jahre Gefängnis, sechs Angeklagte erhielten weitere Freiheitstrafen, fünf wurden freigesprochen

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Themenweg in der Nähe

Wildrosengarten Rottenburg am Neckar

 Auf Wunsch werden Gruppen zwischen 5 und etwa 20 Teilnehmern Führungen angeboten. Interessenten sollten sich dafür bitte langfristig anmelden.

Ansprechpartner:
Prof. Stefan Ruge,
01578-8244330,
stefan.ruge@web.de
Träger des Wildrosengartens ist der Schwäbische Albverein Rottenburg.

Offizieller Inhalt von Rottenburg am Neckar

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.