Zum Inhalt springen
Schloss , Meßkirch

Kultur- und Museumszentrum Schloss Meßkirch

Das Schloss Meßkirch gilt als die früheste Vierflügelanlage nördlich der Alpen. Glanzstück ist der Renaissance-Festsaal mit seiner Original- Kassettendecke. Das Schloss dient heute regelmäßig als eindrucksvolle Kulisse für Veranstaltungen der verschiedensten Art. Die Räume können auch für private Veranstaltungen und Seminare angemietet werden. Bei schönem Wetter lädt der angrenzende Hofgarten zum Spazieren und Verweilen ein.

Besonders Museumsliebhaber kommen im Schloss Meßkirch voll auf ihre Kosten. Freunde von alten Automobilen kommen im Oldtimermuseum in der Remise des Schlosses ins Staunen. Die Kreisgalerie im Südflügel zeigt die beeindruckende Kunstsammlung des Landkreises Sigmaringen und im Ostflügel informiert ein weiteres Museum über Leben und Werk des bedeutenden Philosophen Martin Heidegger.

Ausführliche Informationen zu Geschichte, Museen, Veranstaltungen, Saalvermietungen und zum Führungsangebot gibt es auf der neuen Internetseite des Schlosses unter www.schloss-messkirch.de


Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag 14:00 - 17:00 Uhr.
Während den Sommerferien (Ba-Wü) zusätzlich Mo und Mi
Samstag 14:00 - 17:00 Uhr.
Während den Sommerferien (Ba-Wü) zusätzlich Mo und Mi
Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr.
Während den Sommerferien (Ba-Wü) zusätzlich Mo und Mi

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.