Zum Inhalt springen
Schloss, Donaueschingen

Fürstlich Fürstenbergisches Schloss

Die Donaueschinger vereint seit 1896 den repräsentativen Anspruch eines Schlosses mit Wohnkomfort einer Villa der Belle Epoque - alles unter dem Vorzeichen eines französisch geprägten Stilempfindens. In der deutschen Schlösserlandschaft steht es dadurch einzigartig da.

Das Residenzschloss hat eine bis ins 16. Jahrhundert zurückreichende Baugeschichte. Seine heutige Gestalt erhielt es durch einen Umbau in den Jahren 1893 und 1896.

Führungen für Gruppen ab 10 Personen (10,00 € pro Person) von April bis September nach Voranmeldung buchbar. Regelmäßige Führungstermine unter www.donaueschingen.de/erlebnisfuehrungen.

Individuelle Buchung: Telefon +49 771 229677560, www.fuerstenberg-kultur.de.

Aufgrund der Corona-Pandemie finden derzeit keine Schlossführungen statt.

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 10,00 €
Kinder bis 14 Jahre Kostenfrei

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Radfernweg in der Nähe

Der Donauradweg - Donaueschingen - Passau

Der Klassiker unter den Radwanderwegen ist der Donauradweg. Immer der Donau entlang führt dieser nach Passau oder noch weiter nach Wien und Budapest.

  • Länge Länge 600 km
  • Dauer Dauer 148:00 Stunden
  • Aufstieg Aufstieg 430 m
  • Abstieg Abstieg 820 m

Offizieller Inhalt von Donaueschingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.