Zum Inhalt springen
Radtour

Elztal-Radweg

Mit ca. 30 km und stetigem Gefälle ist der Elztal-Radwanderweg auch für weniger geübte Radfahrer geeignet.

Dem Flusslauf der Elz folgend führt der Weg weitgehend auf geteerten Wegen talabwärts durch Ober- und Niederwinden zur Orgelstadt Waldkirch. Entlang des Buchholzer Rebbergs geht es weiter nach Gundelfingen.
Zur erholsamen Rast und zum Verweilen bieten sich unterwegs zahlreiche Möglichkeiten - zum Beispiel ein Spaziergang auf dem Walderlebnispfad in Gutach-Bleibach, der besonders für Kinder sehr interessant ist, als auch verschiedene Kultur- und Freizeitangebote in Waldkirch. 

Highlights entlang der Route

  • Themenweg

    Höhenweg Elzach-Yach

    Sportliche Tour für den geübten Wanderer mit Abkürzungsmöglichkeiten. Die Wanderung bietet herrliche Ausblicke und eine abwechslungsreiche Streckenführung.

  • MTB-Tour

    Kreuzmoos-Tour Elzach

    Mittelschwere Tour über die Bergrücken des Schwarzwaldes zwischen Winden, Freiamt und dem Naturschutzgebiet Kreuzmoos.

  • Spezialmuseum

    Museum Elzach

    Das Museum der Stadt Elzach befindet sich seit 1967 in zentraler Lage an der Haupstraße gegenüber dem Nikolausbrunnen.

  • Radtour

    Radweg Elzach-Villé

    Vom Schwarzwald zu den Vogesen

    Der Radwanderweg Elzach-Villé verbindet Menschen, Städte und Landschaften beiderseits des Oberrheins. Was für ein Vergnügen, per Rad ein Stück Südbaden und das mittlere Elsass zu erkunden.

     

     

     

     

  • Wanderweg

    Hörnleberg - Ort der Besinnung

    Im Elztal und Simonswäldertal haben sich die sechs Orte Biederbach, Elzach, Gutach im Breisgau, Simonswald, Waldkirch und Winden im Elztal zur Ferien- und Wanderregion  ZweiTälerLand zusammengeschlossen. Bundesweit als erstes Projekt wird die gesamte Region als Qualitätsregion Wanderbares Deutschland zertifiziert.
  • MTB-Tour

    Heidburg-Tour

    Mittelschwere Tour in abwechslungsreicher Landschaft rund um Biederbach und Elzach.

Offizieller Inhalt von ZweiTälerLand

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.