Zum Inhalt springen
Radtour

Bauernhof-Tour - Tierische Radtour auf der Albhochfläche

Erlebnisreiche Tour auf der hügeligen Albhochfläche, vorbei an Pferdekoppeln und Wildgehege. Verschiedene landwirtschaftliche Betriebe bieten einen spannenden Einblick in Ziegenkäserei, Hühnerhaltung und Milchkuhbetrieb.

Was war zuerst da, die Henne oder das Ei? Wir wissen es nicht. Aber auf dieser abwechslungsreichen Bauernhof-Tour treffen wir vor dem Ei auf jeden Fall die Ziegen. Beim Bio-Bauernhof Ziegenhütte Zollernalb, Startpunkt unserer Rad-Rundtour auf der hügeligen Albhochfläche, können wir ganz nebenbei viel über Ziegen und Käserei lernen und uns im Hofladen mit frischem Ziegenkäse eindecken.

Leckere, regionale Produkte begleiten die ganze Tour, das nächste Ziel ist der Birkhof mit täglich frischen Eiern von glücklichen Hühnern. Auch beim Milchviehbetrieb Blickle lohnt es sich einzubremsen und einen Einblick in das Hofleben zu erhaschen.

Genug gebremst, jetzt treten wir in die Pedale und entdecken im Vorbeiradeln die Schönheit der Harthauser Heide mit Ziegen und Schafen, Wildgehege, Pferdekoppeln und den ganz kleinen Helfern von Mutter Natur im Kräuter- und Insektengarten. Informative Tafeln zur Landwirtschaft auf der Alb und - mit etwas Glück - Fernblicke bis zu den Alpen machen diese Erlebnistour perfekt. Gesunde Erfrischung gibt es on-top in der Kneippanlage und im Naturfreibad Winterlingen.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Winterlingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.