Zum Inhalt springen
Radtour

Etappe 5: Heilbronn - Bretzfeld | Württemberger Weinradweg

Ausgehend von Heilbronn verläuft die Etappe durch das Weinsberger Tal und die Ausläufer der Löwensteiner Berge im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald weitgehend eben bis nach Bretzfeld. Eine abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen "Rebhügeln", gesäumt von den bewaldeten Höhenzügen des Naturparks.

Die Weinstadt Heilbronn am Neckar ist Startpunkt dieser Etappe. 

Im Weiteren folgt der Weinradweg auf dieser Etappen dem Verlauf der Sulm durch das Weinsberger Tal - immer im Talgrund bleibend ohne nennenswerte Höhenmeter und gesäumt von den Ausläufern der Löwensteiner Berge.

Ein schöner Aussichts- und Pausenplatz für eine erste Rast ist die Burgruine Weibertreu. Auf halber Höhe verläuft der Wein- und Rosenrundweg um den Burgberg (ca. 50 Hm extra).

Am Breitenauer See lohnt an Sonn- und Feiertagen ein Abstecher zum "Wengertshäusle" - ein bewirteter Weinausschank in wunderbarer Aussichtslage. 

Highlights entlang der Route

  • Kirche

    Kilianskirche Heilbronn

    Die Kilianskirche in Heilbronn ist ein beeindruckender Zeitzeuge des Zweiten Weltkriegs, in ihrer Geschichte spiegelt sich die Geschichte der Heilbronner. 741 wurde Heilbronn das erste Mal namentlich erwähnt, ebenso der Bau einer kleinen Kirche.

Offizieller Inhalt von Weinwege Württemberg

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.