Zum Inhalt springen
Radtour

Tälerrunde - Etappe 3: Bad Wildbad-Bad Liebenzell

Von Bad Wildbad aus über Calmbach und Höfen geht es immer der Enz folgend bis in die Goldstadt Pforzheim und dann entlang der Nagold über Dillweißenstein bis nach Bad Liebenzell.

Heute kombinieren wir die beiden Flussradwege und radeln auf dem Enztal-Radweg bis Pforzheim, um dann ab hier dem Nagoldtal-Radweg zu folgen. Unterwegs im Enztal passieren wir von Bad Wildbad startend Calmbach und gelangen nach Höfen an der Enz.  Weiter geht es an der Eyachbrücke vorbei bis nach Neuenbürg, wo das Schloss besichtigt werden kann. Kurze Zeit später erreichen wir die Goldstadt Pforzheim. Hier treffen sich Nagold und Enz und wir wechseln nun auf den Nagoldtal-Radweg.

Diesem folgen wir und fahren durch Dillweißenstein und auf einer kurzen Schotterpassage an schönen Felsformationen vorbei nach Unterreichenbach. Wenige Kilometer später passieren wir das Monbachtal, ein Wanderparadies von ursprünglicher Schönheit. Wir folgen der Nagold weiter und gelangen kurze Zeit später an den Ausgangspunkt, den Bahnhof in Bad Liebenzell.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.