Zum Inhalt springen
Radtour

Offenburg -- Wald-Reben-Seen-Tour

Radtour zum Baden, Entdecken und Genießen

 

Streckenverlauf: Offenburg - Römerbad Rammersweier - Gottswald Griesheim - Baggersee Waltersweier - Baggersee Schutterwald - Burgerwaldsee - Flugplatz Offenburg - Königswaldsee - Gifizsee - Großer Deich - Bühlwegkirche Käfersberg - Offenburger Weinwanderweg - Schützenhaus Zell-Weierbach - Weinlehrpfad Rammersweier - Offenburg

 

Streckeninfo: Mittelschwere Tour, viel ebenes Gelände, mehrere leichte und steile Anstiege im Rebland. Die Tour führt durchgehend über Radwege, Wirtschaftswege oder ruhige Nebenstraßen. Sie ist familienfreundlich und bietet interessante Abstecher für jedes Alter.

 

Streckenlänge: ca. 45 km. Fahrtzeit ohne Halt ca. 4 Stunden, bei gemütlicher Fahrt bis zu 2 Stunden mehr. Die Tour lässt sich durch Aufenthalte bei den Abstechern beliebig verlängern, bis hin zu einer Ganz-Tages-Tour.

In der rechten Spalte finden Sie bei Downloads die Karte und eine ausführliche Streckenbeschreibung zum Ausdrucken.

Streckenkurzbeschreibung: Bis Rammersweier auf dem gut ausgeschilderten Ortenau-Radweg. Nach Windschläg, Griesheim und Hesselhurst der örtlichen Radwegbeschilderung folgen. Durch den Gottswald stets nach Süden. Ab Waltersweierer Baggersee auf dem mit dem Eichwaldweg (Eichensymbol beachten) an Schutterwald vorbei bis in den Stadtwald. Vom Burgerwaldsee über Hildboltsweier zum Flugplatz, Königswaldsee über Elgersweier zum Gifiz-See. Vom Großen Deich über Ortenberg nach Käfersberg, auf dem gut ausgeschilderten "Offenburger Weinwanderweg" über Fessenbach und Zell-Weierbach nach Rammersweier und auf dem Ortenau-Radweg zurück nach Offenburg.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Tourismus GmbH

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.