Zum Inhalt springen
Radtour

Picknick zwischen Wiesen, Wäldern und Seen

Strecke:

Radolfzell - Güttingen - Liggeringen - Stahringen - Böhringen - Radolfzell

Als prägendes Landschaftsbild sind Streuobstwiesen aus unserer Heimat nicht wegzudenken. Sie sind Teil der historischen sowie der gegenwärtigen Kulturlandschaft. Hochstammbäume erfreuen den Betrachter, vor allem im Frühjahr mit kräftiger Blütenpracht.
Start und Zielpunkt ist der Messeparkplatz beim Milchwerk in Radolfzell. Von dort aus geht es auf der Güttingerstraße am Milchwerk Radolfzell - Tagung:Kultur:Messe vorbei, über die Bahnlinie nehmen Sie den Haselbrunnsteg. Fahren Sie den Weg hinter dem Jugendcafé Lollipop vorbei, biegen Sie bei dem kleinen Teich links ab und fahren dann auf die Otto-Blesch-Straße.
Nehmen Sie die Stockacherstraße und fahren Sie dann auf dem Radweg nach Güttingen. Kurz hinter den letzten Häuser in Radolfzell befindet sich ein Parkplatz nicht weit von diesem lädt Sie ein Grillplatz zum verweilen ein. In Güttingen treffen Sie auf die Buchenseen, drei kleine Naturseen, mit einem schönen Bade- und Rastplatz.
Von Güttingen aus geht es nach Liggeringen. Auf dem Weg dorthin können Sie rechts zum Sonnhof abbiegen und im Hofladen einkaufen oder im Stroh übernachten. Weiter geht es den Berg hinauf nach Liggeringen. Um die Tour fortzusetzen fahren Sie die anspruchsvolle Dettelbachstraße hinauf und dann anschließend die K6100 am Dettelbach entlang hinunter in Richtung Bodman. Unten angekommen biegen Sie links in Richtung B34 ab. Fahren Sie durch die Unterführung Richtung Stahringen. In Stahringen bei der Streuobstmosterei an der Seehäslehaltestelle können Sie naturreine Direktsäfte, sortenreine Obstweinspezialitäten, Cidre und noch einiges mehr zum Thema Saft & Most erfahren und kaufen.
Fahren Sie an der Hauptstraße entlang in Richtung Steißlingen aus dem Ort heraus bis Sie auf dem Weg nach Steißlingen an einem Modellflugplatz vorbeikommen. Fahren Sie nach dem Modellflugplatz links in den Wald hinein nach Böhringen. Fahren Sie dort die Oberholzstraße entlang bis zur Hauptstraße, dort biegen Sie rechts ab und bei der Post biegen Sie in den Aachweg. Von dort aus fahren Sie wieder nach Radolfzell durch die Stadt zu Ihrem Ausgangspunkt, dem Messeplatz.
Viel Spaß beim Nachfahren und immer eine Prise Rückenwind!

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.