Zum Inhalt springen
Radtour

Offenburg Rad Tour 2 - Durch die Historische Stadt Offenburg

Wir fahren gemeinsam mit dem Fahrrad durch die Historische Stadt Offenburg. Dabei kommen wir an etlichen Sehenswürdigkeiten vorbei, die zur Rast und Besichtigung einladen.
Es geht durch eine der historischsten Städte Baden-Württembergs. Viele Sehenswürdigkeiten laden zur Besichtigung ein. Die 11 km lange Tour bietet viele Einblicke in die Historie der Stadt Offenburg.

Die Anfänge der Stadt: Die Besiedlung Offenburgs lässt sich anhand einzelner Funde zurück bis in die Jungsteinzeit datieren. Archäologische Ausgrabungen haben zahlreiche Spuren der Römer ans Licht gebracht. Im 1. Jahrhundert n. Chr. kreuzten sich hier zwei überregionale römische Straßen, die von Straßburg ins Kinzigtal und von Freiburg nach Norden führten. Wer Offenburg wann gegründet hat, lässt sich aufgrund fehlender Urkunden nicht klären. Als gesichert kann nur gelten, dass sich die Siedlung im 12. Jahrhundert zu einem Marktort mit lokaler Bedeutung entwickelt hat. 1148 nennt eine Urkunde ein Castrum Offi nburc, also eine Burg, für die es jedoch keinen archäologischen Nachweis gibt.

Quelle: Flyer Stadtrundgang "Geschichte der Stadt Offenburg - Rundgang zu den Kunstund Baudenkmälern"

 

Weitere Infos:

Kulturell: *****
einkehrmöglichkeiten / Rastplätze: *****

Geeignet für Fahrräder: E-Bike, Trekking, Rennrad, Mountainbike

Ladestationen für E-Bikes:
3x

 

* Stern = sehr schlecht
***** Sterne = Sehr gut

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Offenburg

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.