Zum Inhalt springen
Radtour

Tagestour Kocher-Jagst-Radweg

Tourentipp für einen Tagesausflug am Kocher-Jagst-Radweg im unteren Kocher- und Jagsttal.

Zwischen Möckmühl, Widdern und Jagsthausen begleiten steile, oft ehemalige Terrassenweinberge den Kocher-Jagst-Radweg. Hier im "ritterlichen Jagsttal" war einst Götz von Berlichingen unterwegs. Am Originalschauplatz in der Götzenburg Jagsthausen erwachtet der Ritter mit der eisernen Faust jährlich in den Sommermonaten wieder zum Leben. 

In Jagsthausen erfolgt der "Talwechsel" ins Kochertal. Flussabwärts geht es am Kocher bis Hardthausen-Kochersteinsfeld. Und weiter über den Luft- und Raumfahrtstandort Lampoldshausen sowie den Harthäuser Wald wieder ins Jagsttal. 

Als Rundtour ab/bis Widdern sind es 36 km und 360 Hm.
Als Rundtour ab/bis Möckmühl sind es 51 km und 560 Hm.

Highlights entlang der Route

  • Radtour

    KJ5 RadKultour 2017

    Erforschen Sie auf dieser Tour die kleinen Seitentäler von Kocher und Jagst. Hier fahren Sie auf idyllischen Waldwegen an kleinen naturbelassenen Bächen entlang.

  • Wanderweg

    M8 Rundwanderung Möckmühl

    Abwechslungsreiche Tour durch ein Seitental der Jagst. Die historische Altstadt von Möckmühl lädt den Wanderer als Start- und Endpunkt zum Verweilen ein. 

Offizieller Inhalt von HeilbronnerLand

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.