Zum Inhalt springen
Radtour

Von Uhldingen zur Insel Reichenau

Gemütliche Tour, die von Uhldingen mit der Fähre zum UNESCO
Weltkulturerbe, der Klosterinsel Reichenau führt. Die Insel ist nicht
nur für seine historischen Klosterkirchen bekannt, sondern auch für
seinen Gemüseanbau.

Den Startpunkt Bahnhof Uhldingen-Mühlhofen erreichen Sie mit der
Bahn. Von dort geht es zunächst nach Unteruhldingen zu den Pfahlbauten, einem der größten archäologischen Freilichtmuseen Europas. Fahren Sie entlang des Bodensee-Radwegs zum Fähranleger nach Meersburg. Ein besonderes Erlebnis ist bereits die Fahrt mit der Autofähre von Meersburg nach Konstanz. Wunderschön ist der Blick zurück auf das malerische und zwischen Weinbergen gelegene Meersburg. Rechterhand erkennt man die Wallfahrtskirche Birnau und bald darauf kommt die Mainau näher. Ein Blick nach Osten Richtung Österreich lässt die enorme Größe des Bodensees erkennen. Von Staad führt ein Radweg in Richtung Insel Mainau und weiter zum UNESCO Weltkulturerbe, der Insel Reichenau. Lassen Sie sich auf der Insel von den vorbeiziehenden historischen Gemäuern zahlreicher Kirchen und Kapellen verzaubern. Nehmen Sie die Atmosphäre längst vergangener Tage in sich auf und bestaunen die modernen Techniken des Gemüse-anbaus, der die Insel auch über die Grenzen der Bodenseeregion bekannt macht. Anfangs bietet sich die Gelegenheit in Oberzell die alte Kirche St. Georg zu besichtigen. Mit dem Fahrrad geht es weiter zur Hochwart, dem höchsten Punkt der Insel mit traumhafter Aussicht auf Gemüsefelder, Obstgärten und dem See als ständigen Begleiter. Besonders sehenswert ist auch das Münster St. Maria und Markus mit seiner beeindruckenden Schatzkammer. Der Rückweg führt Sie über den Bodensee-Radweg vorbei an Konstanz und Petershausen zum Fähranleger nach Staad. Sollte noch etwas Zeit übrig sein, lohnt sich ein Zwischenstopp in Meersburg, mit der zauberhaften Altstadt, dem neuen Schloss Meersburg und der Burg Meersburg als besondere Highlights. Zurück geht’s auf dem Bodensee-Radweg nach Uhldingen.

Highlights entlang der Route

Offizieller Inhalt von Friedrichshafen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.