Zum Inhalt springen
Pilgerweg

Jakobsweg vom Kloster Habsthal nach Pfullendorf

Diese Strecke des Jakobspilgerweges wurde im Jahr 2013 neu ausgeschildert - als Anbindung an die bekannten Etappen des Hegauer- und des Linzgauer Jakobsweges an den Bodensee. Wer möchte, kann die Etappe bereits in Bad Saulgau bei der Stadtkirche beginnen lassen und über Friedberg und Rosna nach Habsthal pilgern.

Diese Etappe des Pilgerweges beginnt im idyllischen Ostrachtal beim fast schon verborgenen Kloster Habsthal. Dieses Klostergeviert, nach dem St. Gallener Planschema erbaut, hat seine ursprüngliche Architektur bewahrt. Über Wiesen und Felder, durch weitläufige Waldgebiete und durch Naturschutzgebiete führt Sie der Weg an kleinen Ortschaften vorbei nach Pfullendorf zur Wallfahrtskirche Maria Schray. Von hier aus bietet sich ein Bummel durch die historische Fachwerkstadt an, bei dem die Stadtpfarrkiche St. Jakobus inbegriffen sein sollte.

Offizieller Inhalt von Nördlicher Bodensee

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.