Zum Inhalt springen
Pilgerweg

Beuroner Jakobusweg - Etappe 2 - von Balingen nach Nusplingen

Die Etappe von Balingen nach Nusplingen auf dem Beuroner Jakobusweg führt auf die Alb und über die Albhochfläche bis nach Nusplingen.

Balingen: 

  • ev. Stadtkirche: Jakobusplastik auf der Empore (um 1516) (Stempelstelle)
  • ev. Friedhofskirche
  • Zollernschloss mit Museum für Waage und Gewicht
  • Heimatmuseum Zehntscheuer

Meßstetten-Tieringen: 

  • ev. Kirche
  • Naturschutzgebiet Schafberg-Lochenstein
  • Übernachtungsmöglichkeiten für Pilger im Feriendorf Tieringen und im Haus Bittenhalde

Meßstetten-Oberdigisheim: 

  • ev. Kirche St. Johann
  • Stausee

Meßstetten-Unterdigisheim: 

  • Kirche St. Maria: Darstellung des hl. Jakobus an der Westempore (Stanislaus Stegmüller, 1793)

Nusplingen: 

  • Friedhofskirche St. Peter und Paul: Predella mit Darstellung des hl. Jakobus (Stempelstelle)
  • Jakobusbrunnen
  • UNESCO-GeoPark

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Highlights entlang der Route

  • Pilgerweg

    Palmbühl-Pilgerweg

    Der Palmbühl-Pilgerweg schafft eine Verbindung vom Beuroner Jakobusweg zum Neckar-Baar-Jakobusweg. Er führt mit herrlicher Aussicht am Fuß des Albtrauf entlang durch die offene Hügellandschaft des Albvorlandes ins Neckartal. Eine Wegvariante führt zur Kirche St. Jakobus in Zimmern unter der Burg. Von hier aus kann man auch nach Gößlingen zum Kirchberg-Pilgerweg wandern.

Offizieller Inhalt von Balingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.