Zum Inhalt springen
Parkanlage

Skulpturen im Mettnaupark

Auf der Halbinsel Mettnau stellen verschiedene Künstler im Zuge des Bildhauersymposiums ihre Skulpturen aus.

Das Radolfzeller Bildhauersymposium findet im Turnus von zwei bis drei Jahren im Mettnaupark statt. Die daraus resultierenden Skulpturen bleiben meist für zwei Jahre im Park ausgestellt. Im Anschluss werden die Objekte verkauft oder von der städtischen Sammlung übernommen und weiterhin im Park ausgestellt.

Zurzeit werden Skulpturen aus den Jahren 2015, 2017 sowie 2019 präsentiert. Gehen Sie auf Entdeckungstour und lassen Sie die unterschiedlichen Kunstwerke auf sich wirken.

Weitere Informationen zum Bildhauersymposium fi nden Sie unter: www.kulturbuero-radolfzell.de/...

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.