Zum Inhalt springen
Naturschutzgebiet, Dielheim

Naturschutzgebiet Sauerwiesen-Fuchsloch zwischen Dielheim und Wiesloch

Das Naturschutzgebiet Sauerwiesen-Fuchsloch umfasst 61 Hektar und liegt zwischen Dielheim und Wiesloch.

1996 wurde das Gebiet zum Naturschutzgebiet erklärt. Es umfasst Feuchtwiesen, Streuobstwiesen und Wälder und beheimatet verschiedenste Tier- und Pflanzenarten. Der Leimbach durchfließt das gesamte Gebiet und lockt die Bewohner des Biotops in seine Auen. Entlang der Leimbach führt ein Fahrradweg. Ebenso ist es möglich, das Naturschutzgebiet zu Fuß zu erkunden.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Dielheim

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.