Zum Inhalt springen
Museumseisenbahnen , (Schwäbische Alb)

Trossinger Eisenbahn / Trossingen(-Stadt)-Trossingen(-Staatsbahnhof)

© Korbinian Fleischer

Normalspur. Streckenlänge 4,5 km; Anbindung der Industriestadt Trossingen an die Staatsbahn, 1898 in Betrieb genommen. Sonderfahrten mit den historischen Elektrobetriebwagen T3 und T5 sowie der E-Lok "Lina" (Baujahr 1902) mit Triebwagen T1 und Personenwagen "Lias" (beide Baujahr 1898).

Weitere Informationen zur Trossinger Eisenbahn finden Sie in unserem Flyer*
"Streckenkarte Museumsbahnen".

*Der Flyer ist nicht barrierefrei. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Barrierefreiheitserklärung.

Öffnungszeiten

monatl. Mondscheinfahrten, Sonderfahrten am 1.6. und 27.9. Für Gruppen auf Anfrage.