Zum Inhalt springen
Museumseisenbahn , Blumberg

Sauschwänzlebahn

Die Sauschwänzlebahn ist eine Zugstrecke wie aus einem berühmten deutschen Kinderbuch: Die Gleise schlängeln sich durch die Landschaft, Tunnel führen durch Berge, mit stattlichen Brücken werden Täler überwunden und mitten auf der Strecke eine historische Lok.

Auf der Sauschwänzlebahn erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von wunderschöner Natur. Die Strecke führt 25 Kilometer von Blumberg-Zollhaus nach Weizen über vier Brücken, durch sechs Tunnel und wieder zurück.

Stilgerecht befahren wir die Sauschwänzlebahn mit einer historischen Dampf- und Diesellok und Waggons. Die Loks haben einiges zu tun, wenn es gilt, die 231 Höhenmeter zu überwinden. Da wird jede Fahrt aus den Bahnhöfen und jeder steilere Anstieg zu einem einzigartigen Hör-Erlebnis.

Ist von der Sauschwänzlebahn die Rede, sind damit allerdings nicht die Loks gemeint, sondern die Strecke selbst. Auch wer beim Namensgeber der Sauschwänzlebahn an ein Schweinchen denkt liegt falsch. Die Museumsbahn hat ihren Namen vielmehr von einem ihrer Tunnel. Die „Große Stockhalde“ bildet in ihrem Verlauf eine Spirale. Der Zug fährt im Tunnel sozusagen einmal im Kreis und überwindet dabei über 15 Höhenmeter. Und weil dieser Streckenverlauf im Tunnel als Ganzes betrachtet an ein geringeltes Schweineschwänzchen erinnert, heißt die Bahnstrecke Sauschwänzlebahn.

Eine Fahrt auf der Sauschwänzlebahn lässt sich wunderbar mit tollen Wanderungen über den Sauschwänzle-Weg verbinden. Zunächst geht’s zu Fuß durch die Natur – anschließend mit „Sauschwänzlebahn“ wieder zurück. Die perfekte Kombination aus Bewegung und Erlebnis!

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10:10 - 12:32 Uhr.
14:10 - 16:34 Uhr.
Fahrt 1 (Vormittag)
Freitag 10:10 - 12:32 Uhr.
14:10 - 16:34 Uhr.
Fahrt 1 (Vormittag)
Samstag 10:10 - 12:32 Uhr.
14:10 - 16:34 Uhr.
Fahrt 1 (Vormittag)
Sonntag 10:10 - 12:32 Uhr.
14:10 - 16:34 Uhr.
Fahrt 1 (Vormittag)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.