Zum Inhalt springen
Museum, Zell im Wiesental

Wiesentäler Textilmuseum

Von der Baumwollfaser über Spinnerei, Spulen, Schären, Schlichten bis hin zum Weben erhält der Besucher einen tiefen Einblick in die Zusammenhänge der Textilherstellung. Das Besondere - alle Vorgänge werden an funktionsfähigen Maschinen vorgeführt.

Von textiler Heim-Manufaktur bis zur Fabrikarbeit

Ein lebendiges Museum, das die Entwicklung und den Bestand der einst wichtigen Textilindustrie im Wiesental erläutert.

Lebendig deshalb, weil Spulen, Spinnen und Weben auf betriebsfähigen Maschinen und Einrichtungen vorgeführt wird. Anhand vieler interessanter Bilddokumente, aus der frühsten Zeit der Fotografie bis heute, werden die Besonderheiten textiler Heim-Manufaktur und Fabrikarbeit dargestellt. Interessierten Besuchern ist Gelegenheit geboten, sich selbst – unter Anleitung – beim Weben zu versuchen. Eine Stätte der Information für Schulklassen, Vereine, historisch Interessierte und Feriengäste.


Geschichte

Textilindustrie im Wiesental. Eine geschichtliche Reise in die Welt der Industrialisierung.

Die Gründer der Manufakturen und der Industrie im Wiesental (Mitte des 19. Jahrhunderts) waren die Fabrikanten Köchlin, Sarasin, Bölger, Iselin, Merian und Montfort (aus der Schweiz und dem Elsass) und andere.

Die Wasserkraft des Flusses Wiese und der Beitritt Badens zum Deutschen Zollverein 1834 begünstigten die industrielle Entwicklung des Tales sehr. Über 200 Jahre lebte ein großer Teil der Talbevölkerung von der Textilindustrie. In den besten Zeiten waren über 20 000 Menschen zwischen Basel und Todtnau mit Spinnen, Weben, Bleichen und dazugehörigen Teilbereichen beschäftigt.

Preise

Eintrittspreise
Erwachsene 5,00 €
Jugendliche & Schüler 3,00 €
Führungen bis 10 Personen 50,00 € pauschal Eintritt und Führung
Führungen ab 10 Personen 5,00 € pro Person, Eintritt und Führung
Führungen mit Umtrunk/Apero Preis auf Anfrage

Öffnungszeiten

Montag
30.01.2023
geschlossen
Dienstag
31.01.2023
geschlossen
Mittwoch
01.02.2023
geschlossen
Donnerstag
02.02.2023
geschlossen
Freitag
03.02.2023
geschlossen
Samstag
04.02.2023
geschlossen
Sonntag
05.02.2023
geschlossen
Montag
06.02.2023
geschlossen

Offizieller Inhalt von Zell im Wiesental

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.