Zum Inhalt springen
Mühle, Furtwangen im Schwarzwald

Hexenlochmühle

Mühle, Gaststätte und Souvenirladen

Die 1825 am Ufer des Heubachs erbaute Hexenlochmühle ist die einzige Mühle im Schwarzwald mit zwei Wasserrädern und wird heute nur zu Vorführungszwecken betrieben. Der Teil mit dem kleineren Rad wurde zuerst als Nagelschmiede genutzt und später zu einer Uhrengestellmacherei umgebaut, während der Teil mit dem großen Rad wenige Jahre später als Sägemühle angebaut wurde. Zur Mühle gehört auch ein Restaurant mit gemütlicher Schwarzwaldstube und großer Freiterrasse, sowie ein Laden mit Schwarzwälder Spezialitäten und Souvenirs.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Sonntag
19.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Montag
20.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Dienstag
21.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Mittwoch
22.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag
23.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Freitag
24.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Samstag
25.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr
Sonntag
26.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr
Warme Küche von 11:30 - 17:30 Uhr

Offizieller Inhalt von Furtwangen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.