Zum Inhalt springen
Landkreis

Schwarzwald-Baar-Kreis

Zum Namen "Quellenland" tragen die vielen Quellen, teilweise bedeutsamer Flüsse wie Donau und Neckar, ebenso wie Brigach, Breg und Gutach (die den Triberger Wasserfall speist), Elz und Schiltach bei. 

Eine Region mit hohem "Wohlfühlfaktor"

Unsere attraktive Mittelgebirgschlandschaft liegt im Schnitt zwischen 700 und 1.000 m.ü.M. Dabei ist die Luft dank des Zusammenspiels von Höhenlage und günstigen Klimaeinflüssen besonders klar und rein. Das Quellenland bietet sehr gute Vorausstzungen für Aktivitäten jeder Art.


Im RadParadies finden Radfahrbegeisterte jeder Art ihr Terrain. Die beschilderten Radrundtouren sind nach verschiedenen Schwierigkeitsgraden kategorisiert - von leicht bis schwer, für jeden ist das richtige dabei.

Auch Wandern ist ein ganz großes Thema. Auf den 37 Rundwanderwegen, die zum großen Teil als Premium- oder Qualitätsweg zertifiziert sind, findet jeder Wanderer die richtige Route. Abgerundet wird das Angebot mit dem neuen grenzüberschreitenden Premiumfernwanderweg WasserWeltenSteig - der auf seinen 109 km Wasser in allen Facetten präsentiert. 

Radtour in der Nähe

Villingen-Route

Vom Bahnhof in Villingen aus fährt man entlang der Stadtmauer mit Türmen und Toren über das idyllische Obereschach, um die beschaulichen Königsfelder Ortsteile kennenzulernen. Über Peterzell entlang der bekannten Schwarzwaldbahnlinie und dem Donauzufluss Brigach, geht es durch das schöne Groppertal wieder zurück nach Villingen.

 

Offizieller Inhalt von Schwarzwald Baar Kreis

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.