Zum Inhalt springen
Kunstgalerie , Schwäbisch Hall

Johanniterkirche Schwäbisch Hall

In der Johanniterkirche, einem profanierten Kirchenraum aus dem
12. Jahrhundert, können die Werke Alter Meister aus der Sammlung Würth
bewundert werden.

Altarbilder schwäbischer, oberrheinischer und nordschweizer Provenienz
von Meßkirch bis Zeitblom, aber auch Werke von Lucas Cranach und
Skulpturen von Riemenschneider oder Mauch finden sich hier zu einem
schlüssigen Mittelalter-Museum zusammen.
Höhepunkt der Kollektion ist die „Holbeinmadonna“. Diese berühmte
Madonna des Bürgermeisters Jacob Meyer zum Hasen von Hans Holbein d.J. ist eines der bedeutendsten Kunstwerke des 16. Jahrhunderts.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag 11:00 - 17:00 Uhr.
Mittwoch 11:00 - 17:00 Uhr.
Donnerstag 11:00 - 17:00 Uhr.
Freitag 11:00 - 17:00 Uhr.
Samstag 11:00 - 17:00 Uhr.
Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.