Zum Inhalt springen
Kunstgalerie, Ehingen (Donau)

Städtische Galerie Ehingen

Seit Ende 2010 beherbergt der Speth‘sche Hof die städtische Galerie Ehingen. Das prachtvolle Gebäude thront oberhalb der Groggensee-Parkanlage und war das Stadtschloss der Herren von Speth.

Im Inneren des Gebäudes haben sich für Oberschwaben einzigartige kunstvolle Stuckdecken erhalten, die den Bildern und Objekten einen spätbarocken Rahmen verleihen. Im Speth‘schen Hof präsentiert sich vornehmlich die Kunstsammlung der in Ehingen geborenen Doris Nöth. In ihrer umfangreichen Sammlung befi nden sich in der Hauptsache Bilder zeitgenössischer Künstler aus dem südwestdeutschen Raum. Doris Nöth übergab ihrer Heimatstadt Ehingen eine Sammlung von über 700 Werken als Dauerleihgabe.

Preise

Eintrittspreise 2020
Erwachsene 3,50 €
Eintrittspreise 2020
Jugendliche 2,00 € ab 15 Jahre

Öffnungszeiten

Sonntag
25.09.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Montag
26.09.2022
geschlossen
Dienstag
27.09.2022
geschlossen
Mittwoch
28.09.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
29.09.2022
geschlossen
Freitag
30.09.2022
geschlossen
Samstag
01.10.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Sonntag
02.10.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Vorteile und Aktionen

AlbCard
OpenClose

Ihr "Alb Inclusive“ Urlaub

Ihr Vorteil mit der AlbCard:

Freier Eintritt

Mit der AlbCard erhalten Sie

  • kostenlosen Eintritt bei 150 Top-Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen der Schwäbischen Alb wie Burg Hohenzollern, Steiff Museum, Thermalbäder, Pedelec-Verleih, ...
  • kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs an allen Aufenthaltstagen

Offizieller Inhalt von Ehingen (Donau)

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.