Zum Inhalt springen
Kirche, Zell im Wiesental

Katholische Stadtpfarrkirche Zell im Wiesental

Die äußere Gestalt der Stadtpfarrkirche St. Fridolin in Zell im Wieental stammt aus den Jahren 1820-1823 (Wiederaufbau nach dem Stadtbrand 1818).

Die Fundamente des abgebrannten Gebäudes und Teile des Turms fanden damals erneut Verwendung (Jahreszahl im Torbogen: 1545). Das Innere der Kirche wurde im Laufe der Zeit mehrmals umgestaltet, letztmals 1994. Im Zuge der Innenrenovation wurde von der Werkstatt Steigerwald und Gesel ein neuer Kreuzweg aus Birnbaumholz angefertigt.

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.

Offizieller Inhalt von Zell im Wiesental

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.