Zum Inhalt springen
Kirche , Hohenstein-Eglingen

St. Wolfgangkirche Eglingen

Bereits im 12. Jahrhundert befand sich eine katholische Vorgängerkapelle auf dem Kirchengelände in Eglingen.

Friedrich von Gundelfingen verkaufte Ende des 14. Jahrhunderts Dorf und Kirche an den Ritter Heinz Speth. Die Familie Speth ließ im Jahr 1775 einen neuen Kirchenbau errichten. Wenige Jahre später fiel das Rittergut im Rahmen der territorialen Neuordnung der Region an Württemberg.

Nach umfassenden Renovierungen im Jahr 2004 erstrahlt die Wolfgangskirche in Eglingen wieder in alter Pracht. 

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.