Zum Inhalt springen
Kirche , Hirschberg an der Bergstraße

Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Johannes Baptist

Die Wallfahrtskirche St. Johannes Baptist ist eine katholische Kirche in Leutershausen, einem Ortsteil von Hirschberg an der Bergstraße im Rhein-Neckar-Kreis im Nordwesten Baden-Württembergs. Sie wurde zwischen 1905 und 1907 nach den Plänen von Ludwig Maier im neugotischen Stil erbaut.

Unter Pfarrer Kästel entstand auf diesem Gelände nach den Plänen des Erzbischöflichen Bauamtes in Heidelberg in den Jahren 1905-1907 die neue Pfarrkirche in neugotischem Stil. Sie ist ebenfalls wieder dem heiligen Johannes dem Täufer geweiht. Beim Bau des Chores stieß man auf den geplättelten Boden einiger Stuben. Die Kirche steht also auf den Grundmauern des alten Hirschberger Lehenshofes.

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 12:00 Uhr.
Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr.
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 08:30 - 12:00 Uhr.
Freitag 08:30 - 12:00 Uhr.
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.