Zum Inhalt springen
Kirche, Efringen-Kirchen - Blansingen

Peterskirche Blansingen

Außerhalb des Dorfes steht der heutige Bau der St. Peterskirche, berühmt durch seine spätmittelalterlichen Wandmalereien, die 1955 freigelegt und restauriert wurden. Sie stammen aus der 2. Hälfte des 15. Jahrhunderts. Die Kirche wurde 1173 erstmals urkundlich erwähnt und 1350 dem Kloster St. Blasien inkorporiert. Bei Grabungen des Landesdenkmalamtes 1984 und 1990 wurden Überreste eines kleinen römischen Steinbaues, wohl von einer „villa rustica“ (Gutshof), entdeckt. Wahrscheinlich gab es schon eine Kirche mit Friedhof in merowingischer Zeit, im frühen 7. Jahrhundert, worauf das Petrus – Patrozinium und Grabbeilagen hinweisen. Das ursprüngliche Bauwerk wurde, wie bei vielen Kirchen, später immer wieder erweitert.

Öffnungszeiten

Freitag
24.03.2023
geschlossen
Samstag
25.03.2023
10:00 - 16:00 Uhr

Sonntag
26.03.2023
10:00 - 16:00 Uhr

Montag
27.03.2023
geschlossen
Dienstag
28.03.2023
geschlossen
Mittwoch
29.03.2023
geschlossen
Donnerstag
30.03.2023
geschlossen

Offizieller Inhalt von Efringen-Kirchen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.