Zum Inhalt springen
Kajak-/Kanutour

Mit dem Kanu rund um die Halbinsel Mettnau

Paddelnd den See erleben

Strecke: Radolfzell - Mettnau - Liebesinsel - Mettnauspitze - Mettnauturm - Mettnauspitze - Liebesinsel - Mettnau - Radolfzell

Vielleicht haben Sie den Untersee bereits auf dem Fahrrad umrundet oder sind am Uferweg entlang spaziert!? Haben sie nun Lust auf eine ganz neue Perspektive und sind Sie auch ein wenig abenteuerlustig (Ihre Kinder sind es ganz sicher!)?

Dann empfehlen wir Ihnen, den festen Boden unter Ihren Füßen vorübergehend zu verlassen. Mieten Sie ein Kanu und erkunden Sie den See paddelnd. Einblicke in eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt danken es Ihnen.

Die Tour beginnt bei der Bootsvermietung Albiez, für Aktive mit eigenem Kanu oder Kajak ist der Einstieg im Herzenbad oder beim Kanuclub möglich. Von dort aus geht es Richtung Schiffsanlegestelle, vorbei am Konzertsegel bis hin zum Strandbad. Kurz vor dem Strandbad beginnt bereits das Naturschutzgebiet. Beim Strandcafe Mettnau können Sie sich noch auf der schönen Seeterrasse stärken oder zum nahe gelegenen Info-Pavillon des Naturschutzbundes laufen, bei dem Sie sich über das Gebiet und die Vögel informieren können, bevor die Tour um die Mettnauspitze fortgesetzt wird.

Die beiden Südbuchten sind für den Wassersport verboten, ebenso die Liebesinsel. Die Liebesinsel war vor mehr als 50 Jahren Drehort für zwei Szenen in dem Film «Die Fischerin vom Bodensee». Weiter geht es um die Mettnauspitze herum, bitte halten Sie hier genügend Abstand zum Ufer damit die seltenen Wasservögel nicht gestört werden. Sie steuern den Mettnauturm an, von wo Sie eine herrliche Aussicht genießen können. Von hier aus geht es wieder zurück über die Mettnauspitze, vorbei am Strand- und Seebad und dem Konzertsegel zu Ihrer Bootsvermietung.

Wir wünschen viel Spaß beim nachpaddeln und ruhigen Seegang!

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.