Zum Inhalt springen
Industrie- und Werksbesichtigung , Straubenhardt

BIOtherm Biomasseheizwerk – Wärme aus naturbelassenem Holz

Biomasseheizwerk im Naturpark: Was steckt dahinter?

BIOtherm Biomassheizwerk – Wärme aus naturbelassenem Holz

In Straubenhardt wurde erstmals in Baden-Württemberg ein neu erschlossenes Gewerbegebiet vollständig an ein mit Holzenergie betriebenes Wärmenetz angeschlossen. Das BIOtherm Biomasseheizwerk liefert Wärme auch an zwei Wohngebiete, das Schulzentrum der Gemeinde und an einen großen Industriebetrieb. Die Stadtwerke Ettlingen traten am 1. Januar 2018 als Mehrheitsgesellschafter (74,9%) in das Unternehmen ein.

Holz aus der Region für BIOtherm

Zur Wärmeerzeugung wird im Biomasseheizwerk Straubenhardt ausschließlich naturbelassenes Holz eingesetzt. An erster Stelle stehen hier gehäckseltes Waldholz aus den Forsten der Region bzw. Sägewerk-Restholz aus den regionalen Sägewerken. Je nach Holzart können ca. 1m³ Hackschnitzel etwa 70 l Heizöl ersetzen.

Holz ist die älteste regenerative Energiequelle des Menschen.

Mit Hilfe von Sonnenenergie produzieren Bäume ihre Biomasse. Bei diesem Prozess wird Kohlendioxid (CO2) gebunden und Sauerstoff (O2) freigesetzt. Bei der Holzverbrennung wird exakt die Menge CO2 freigesetzt, die die Pflanze zuvor beim Wachsen aufgenommen hat. Aber das sind nicht die einzigen Vorzüge des Festbrennstoffs Holz.

• Holz schafft regionale Wertschöpfung, die die soziale und wirtschaftliche Struktur stärkt

• günstigere Vollkosten bei der Holzwärme im Vergleich zu einer konventionellen Heizung

• Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und schont fossile Ressourcen

• kürzere und sicherere Transportwege als bei fossilen Rohstoffen

• Aufbereitung und Bereitstellung geringer als bei fossilen Rohstoffen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.