Zum Inhalt springen
Historisches Museum, Ulm

Donauschwäbisches Zentralmuseum

Donau und Donauschwaben: ein Museum - zwei Dauerausstellungen

Europäische Migrationsgeschichte im Museum: Im 18. und 19. Jahrhundert wanderten tausende Menschen aus verschiedenen deutschen Regionen nach Südosteuropa aus. Das DZM erzählt die Geschichten dieser Auswanderer und ihrer Nachfahren, der sogenannten Donauschwaben: Wie das friedliche Zusammenleben mit den anderen Völkern funktionierte, aber auch wie Nationalismus und der Zweite Weltkrieg zu Heimatverlust führten – das kann in der Ausstellung „Donauschwaben. Aufbruch und Begegnung“ auf rund 950 Quadratmetern entdeckt werden.

Die Donau – großer europäischer Strom und Namensgeber für die Donauschwaben – lädt in der zweiten Ausstellung „Donau. Flussgeschichten“ zur Entdeckungsreise ein. 22 Geschichten erzählen vom Leben an und mit dem Fluss. Begegnungen mit Fischern, Reisenden, Flüchtenden, Naturschützer*innen, Tieren und Flussgottheiten machen die Vielfalt des Lebens- und Naturraumes rund um die Donau erfahrbar.

Zahlreiche Angebote laden zum Kennenlernen und Entdecken ein: Überblicks- und Themenführungen, eine Schauspielführung, ein Medienguide in Deutsch und Englisch sowie Mitmachführungen und Entdecker-Angebote für Kinder und Familien.

Preise

Preise
Erwachsene 5,00 €
Ermäßigt 3,50 €
Gruppen 3,50 €

Öffnungszeiten

Samstag
18.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr

Sonntag
19.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr

Montag
20.05.2024
geschlossen
Dienstag
21.05.2024
11:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch
22.05.2024
11:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag
23.05.2024
11:00 - 17:00 Uhr

Freitag
24.05.2024
11:00 - 17:00 Uhr

Samstag
25.05.2024
10:00 - 18:00 Uhr

Vorteile und Aktionen

bwegtPlus-Partner
OpenClose

Wir sind Partner von bwegtPlus

Bei uns erhalten Sie folgende Vergünstigung: Ermäßigter Eintrittspreis (3,50 € gegenüber 5,- € Normalpreis, Stand 23.6.22).

bwegtPlus ist eine große Partneraktion zum Thema Nachhaltigkeit und Klima in Baden-Württemberg. Bei Anreise mit einem tagesaktuellen bwtarif-Ticket, D-Ticket JugendBW oder Deutschland-Ticket erhalten Sie für Ihre nachhaltige und klimafreundliche Anreise von den bwegtPlus-Partnern bei immer mehr Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitangeboten Vergünstigungen und Vorteile.

MEHR ZU BWEGTPLUS
Radfernweg in der Nähe

Oberschwaben-Allgäu-Radweg

Der Oberschwaben-Allgäu-Radweg verbindet auf einem 365 Kilometer langen Rundkurs die Natur- und Kulturschätze Oberschwabens und des Württembergischen Allgäus. Die Route führt durch artenreiche Schutzgebiete und über sanfte Hügelketten, unterwegs säumen immer wieder barocke Kirchen und Klöster, aber auch herrschaftliche Schlösser die Strecke.

Offizieller Inhalt von Ulm

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.