Zum Inhalt springen
Historisches Museum , Reichenau

Schatzkammer im Münster St. Maria und Markus

Aufgrund der Corona-Pandemie bleibt die Schatzkammer für den individuellen Besuch geschlossen.

Im Rahmen der öffentlichen Führung im Münster Maria und Markus kann die Schatzkammer besichtigt werden. Diese findet jeden Dienstag um 17:00 Uhr statt. Anmeldung erfolgt bei der Tourist-Information
Tel. 07534/ 92070 oder info@reichenau-tourismus.de.

Individuelle Führungen können vorab auf Anfrage unter fuehrungen@reichenau-tourismus.de gebucht werden.

Die Schatzkammer des Münsters ist ein schöner gotischer Raum aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Sie birgt Kunstschätze und Kultgegenstände aus dem 5. - 18. Jahrhundert von hohem Rang. Die kostbarsten Kunstwerke sind die Reliquienschreine, die heute noch bei den Prozessionen über die Insel getragen werden. Der bedeutendste ist der Markusschrein aus dem Jahr 1305 mit Gebeinen des Evangelisten Markus.
In die Schatzkammer gelangt man über den gotischen Chor des Münsters St. Maria und Markus.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.