Zum Inhalt springen
Historisches Gebäude, Schwetzingen

Alte Mälzerei

In dem etwa 1755 erbauten Anwesen befand sich bis 1895 das Stammhaus der Schwanenbrauerei Kleinschmitt AG (1731 - 1978), sowie deren Gastwirtschaft und Bierbrauerei „Weißer Schwan“. Nach Verlegung des Brau- und Verwaltungssitzes an den Neuen Messplatz wurde an das Gasthaus angrenzend eine Mälzerei (Carl-Theodor-Straße 9) erbaut, wovon die unter Denkmalschutz stehende Malzdarre mit dem charakteristischen hohen Dunstschlot Zeugnis ablegt.

Offizieller Inhalt von Schwetzingen

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.