Zum Inhalt springen
Historisches Gebäude , Radolfzell

Ehemaliges Gasthaus "Löwen"

Nach dem Vorbild bestehender Bürgergesellschaften anderer Städte konstituierte sich in Radolfzell im 16. Jh. die Herrenzunft "Zum Löwen", der Kaufleute, insbesondere Korn- und Weinhändler, ferner Ärzte, Apotheker und städtische Beamte angehörten. Die Herrentrinkstube "Zum roten Löwen" wurde wegen Baufälligkeit 1707 abgebrochen.

Auf dem freigewordenen Platz baute F.J. Müller 1760 ein neues Haus und richtete darin die Wirtschaft "Zum Löwen" und eine Weinhandlung ein, die Weine vom Bodensee nach Schwaben, in den Schwarzwald und in die Schweiz brachte. 1921 legte die Firma Huggle & Sohn nach einem Umbau ihre Buch- und Zeitungsdruckerei samt Verlag und Redaktion in das Gebäude. Daran erinnert heute noch das an der Mansarde zu sehende in Jugendstil-Manier ausgeführte Relief eines vor einem Druckstock knienden Jünglings.

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.