Zum Inhalt springen
Historische Stätte, Salem

Spitznagelhof

Der Spitznagelhof liegt prägnant auf einem Drumlin oberhalb des Martinsweihers und ist eine der Stationen auf dem Prälatenweg, der von Schloss Salem zur Wallfahrtskirche Birnau führt.
Der Hof wurde zwischen 1817 und 1822 errichtet und als Kameralhof der Markgrafen von Baden bewirtschaftet. Nach der Gründung der Schlossschule Salem im Jahre 1920 diente der Hof als Wohnsitz der Schulleitung. Seit den 1990er Jahren wird der Hof wieder landwirtschaftlich genutzt.

Preise

Freier Eintritt

Öffnungszeiten

Keine aktuellen Öffnungszeiten hinterlegt.
Pilgerweg in der Nähe

Prälatenweg vom Schloss Salem zur Wallfahrtskirche Birnau

Der Prälatenweg ist heute ein beliebter Wander- und Radweg, der die Wallfahrtskirche Birnau mit Schloss Salem verbindet. Der einstige Wirtschaftsweg des Klosters wurde durch den Bau der Wallfahrtskirche Birnau auch als Prozessionsweg genutzt.

 

Offizieller Inhalt von Bodensee-Linzgau Tourismus

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.