Zum Inhalt springen
Heimatmuseum, Zell im Wiesental

Alte Schmiede Mambach

Alte Schmiede Mambach

Mindestens seit dem Jahre 1719 gibt es die Schmiede in Mambach und ist somit eine der ältesten Schmieden im Schwarzwald. Sie wurde über Generationen hinweg als Huf- und Wagenschmiede betrieben. Nach einem verheerenden Dorfbrand wurde sie 1871 wieder aufgebaut und immer wieder erweitert.

Es werden wieder Führungen und Schmiedeabende angeboten, die genauen Termine sind unter Veranstaltungen zu finden.

Der Schmiedebetrieb wurde etwa 1985 eingestellt, jedoch ist das gesamte Inventar der Schmiede noch vorhanden. Die Schmiede wird seit 2012 in Kooperation mit einem Verein restauriert und steht zusammen mit dem Inventar und dazugehörigen Wohnhaus unter Denkmalschutz und hat laut Denkmalamt technik- und heimatgeschichtliche Bedeutung.

Haben Sie Interesse an einer Führung, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns per Mail an g.staudenmayer@gmx.de

Preise

Freier Eintritt

Offizieller Inhalt von Zell im Wiesental

Die Inhalte werden von den Veranstaltern, Städten und Kommunen vor Ort sorgfältig selbst gepflegt. Kurzfristige Terminänderungen, -verschiebungen oder eine fehlerhafte Übermittlung können wir nicht ausschließen. Wir empfehlen deshalb vor dem Besuch die Informationen beim Anbieter selbst einzuholen. Für die inhaltliche Richtigkeit von Dritten können wir keine Gewähr bieten. Zudem können wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit garantieren.